Nach monatelanger Recherche, habe ich mich für einen Ford Transit als Basis für einen Campervan entschieden. Bis der Ausbau zum Mini-Wohnmobil fertig ist, muss der Lumpi aber erst mal als LKW zugelassen werden. Danach gehts zum TÜV und zur Zulassung, um die Wohnmobilzulassung zu bekommen. Die Wohnmobilversicherung ist nämlich um einiges günstiger als die für LKWs!

Hier die technischen Daten:

Marke: Ford Transit
Baujahr: 2013
Laufleistung: 116.000 km
Motor: 2,2 Liter, 125 PS, Euro5
Verbrauch: ~8 Liter Diesel
Wohnraum: 1,73m (Breite) x 2,56m (Länge) x 1,4m (Höhe)
Merkmale: Einbau-Spirituskocher
Waschbecken mit 25 Liter Frisch- und Abwassertank
260 Watt Solar mit MPPT Laderegler
100 Ah Verbraucherbatterie
175 x 130 cm Bett

Ein Transit namens Lumpi. Die Basis des Projekts!

A post shared by Gabriel (@campervanproject) on